Pfarrer-Mayer-Haus und Heimat

So könnte Ihr Halbtagesausflug aussehen:

Nach Pfarrer Friedrich Mayers Ideen entstand 1786 unser Fachwerkhaus.
Mit diesem besonderen Fachwerkhaus beginnt für Sie die Führung.

Sie erfahren mehr über diese Bauernhausarchitektur, die aus dem Hohenlohischen stammt und dort zur bestimmenden ländlichen Architektur gehörte.

Auch in unserem Bauernhaus hat dieser Baustil noch immer prägend seine Spuren hinterlassen. Die Landwirtschaft im Wandel der Zeit und der Generationen wird spürbar.

 

 

Ein kleiner Rundgang durch den reizvoll gelegenen Ort im idyllischen Kessachtal weißt auf die Besonderheiten und natürlichen Schönheiten hin.

Danach laden wir Sie im ländlichen Flair zu selbstgemachten Köstlichkeiten aus unserem eigenen Urgetreide und Spezialitäten aus dem Pfarrer-Mayer-Haus ein.

Zum Abschluss können Sie noch einen Blick in den Bauernladen werfen und so manches Eigenkreiertes entdecken.

Gerne umrahmen wir Ihnen das Erlebnis bei uns mit verschiedenen anschaulichen Vorträgen zu den Themen: 

  • Grünspargel - "Das Gewächs für Genuss und Liebeskraft"
  • Heilkräuter
  • Urgetreide - "Das gute Alte wieder entdecken - Dinkel, Einkorn und Emmer"
  • Kürbis - "Kommen Sie auf den Geschmack"

Für einen Besuch auf unserem Hof mit Führung und Vortrag planen Sie ca. 2,5 Stunden ein.

Wenn Sie danach noch einen Aufenthalt im Ort wünschen, z.B. kleine Wanderung im Kessachtal oder Besichtigung des Heimatmuseums, oder in der näheren Umgebung noch etwas verweilen möchten, sprechen Sie uns bitte an.

Preise für Ihre Gruppe erfragen Sie bitte unter
Telefon 07943 / 562 oder
E-mail: infodontospamme@gowaway.hoerchers-bauernhof.de

Wir freuen uns auf Sie!

Familie Hörcher